NEWS

06/2019

Neue Geschäftsführung

Christian Hohendorf wird neuer Geschäftsführer der MIK-CENTER GmbH

Die Gesellschafter der Nestor Unternehmensgruppe haben Christian Hohendorf, bisher Leiter Verbandsorganisation beim BVMW Bundesverband mittelständische Wirtschaft – Unternehmerverband Deutschlands e. V., mit Wirkung zum 3. Juni 2019 zum neuen Geschäftsführer der MIK-CENTER GmbH in Berlin bestellt. Er wird damit den bisherigen Geschäftsführer Steffen Dögel ablösen, der das Unternehmen Ende Juni 2019 aus familiären Gründen verlässt.

Steffen Dögel: „Ich freue mich sehr, die Geschäftsführung an einen versierten Netzwerker, Macher und Geschäftsentwickler wie Christian Hohendorf übergeben zu können, der die positive Entwicklung unseres Digitalisierungsgeschäfts zielstrebig und mit vielen Impulsen weiter vorantreiben wird. Von seinen vielfältigen Erfahrungen als Vertriebler, Stratege und Führungspersönlichkeit werden unsere Kunden und Geschäftspartner ebenso wie unsere Mitarbeiter profitieren. Ich wünsche ihm dafür viel Erfolg!“

Christian Hohendorf: „Ich bedanke mich bei der Nestor Unternehmensgruppe und dem bisherigen MIK-CENTER Geschäftsführer Steffen Dögel für das entgegengebrachte Vertrauen. In der für mich noch neuen, aber außerordentlich spannenden Branche der digitalen Archivierung gilt es, stetig neue, praxisnahe Produkte und Prozesse zu entwickeln, um den Unternehmen in Mittelstand, Industrie wie auch öffentlichen Institutionen den sicheren und nachhaltigen Umstieg in das digitale Zeitalter zu ermöglichen. Ich freue mich sehr darauf, als hauptverantwortlicher Ansprechpartner für unsere Kunden, Dienstleister und europaweiten Teams die Erfolgsgeschichte der MIK-CENTER GmbH weiterschreiben zu dürfen.“

Die MIK-CENTER GmbH ist seit 40 Jahren kompetenter und zuverlässiger Dienstleister für das Dokumenten-Management. Mit ca. 60 Mitarbeitern an unseren Standorten in Berlin, Erfurt und bei unseren europaweiten Kunden vor Ort bieten wir Hard- und Softwarelösungen rund um das Thema Dokumenten-Management mit allen dazu notwendigen Dienstleistungen wie der Erfassung von Dokumenten, Klassifizierung und Indizierung an, inklusive der Verarbeitung und Archivierung auf elektronischen Medien oder Mikrofilm. Die MIK-CENTER GmbH ist nach dem internationalen Standard ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert.

05/2018

Veränderungen im Service

Wir entwickeln unseren technischen Service kontinuierlich für Sie weiter. Hierzu gehört auch eine moderne Kommunikations-Infrastruktur.

Ab Mai 2018 koordinieren wir unsere Service-Abteilung über eine neue und zentrale Mail-Adresse für eine noch effizientere Bearbeitung Ihrer Anfragen.

Unter folgenden Kontaktdaten erreichen Sie unseren technischen Kundendienst:

Mail:   service@mik-center.de
Tel.:    +49 30 86487-200
Fax:    +49 30 86487-155

11/2017

Unsere neue Homepage geht online

Wir freuen uns, Ihnen unsere neue Homepage präsentieren zu können. Unser Internet-Auftritt mit modernisierter Corporate Identity ist nun übersichtlicher gegliedert und bietet allen Interessenten, Kunden und Partnern umfangreiche Informationen. Im Fokus steht dabei eine einfache Bedienoberfläche, mit der Sie schnell und unkompliziert einen Einblick in unser Leistungsspektrum erhalten. Auch modernste technische Standards, wie z. B. Mobilgerätetauglichkeit und Suchmaschinenoptimierung, werden mit unserer neuen Website erfüllt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer neuen Homepage!

Sie haben noch einen Fehler entdeckt oder haben eine Anregung für uns?
Wir freuen uns auf Ihr Feedback!

12/2016

Die MIK-CENTER GmbH ist nach dem internationalen Standard ISO/IEC 27001:2013 zertifiziert!

Nach dem erfolgreichen Zertifizierungs-Audit im Dezember 2016 wurde dem Informationssicherheits-Managementsystem (ISMS) der MIK-CENTER GmbH in Berlin das ISO-27001-Zertifikat erteilt. Diese Norm spezifiziert Anforderungen für die Implementierung, d. h. Einführung, Betrieb, Überwachung und Verbesserung eines dokumentierten Informationssicherheits-Managementsystems. Dieses hat zum Ziel, die Informationen basierend auf einer Analyse der Geschäftsrisiken bezüglich Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit zu schützen. Damit sind wir deutschlandweit eine der wenigen Firmen in unserer Branche, die ein nachweislich zertifiziertes Informationssicherheits-Managementsystem betreiben und insbesondere die eigenen hohen Sicherheitsstandards und darüber hinaus zahlreiche regulatorische und gesetzliche Anforderungen in Bezug auf die Informationssicherheit einhalten.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf! Gern erläutern wir Ihnen unser Angebot im Detail.